Hier könnte Ihre Fimenadresse stehen :-)

Golpalpur am Strand
Odisha
Indien
...

Sie sind hier: info


Widerrufsrecht


Zurück

Kundeninformationen

Auf dieser Startseite können sich interessierte Kunden nur über das Produktangebot der Firma Matthies GmbH & Co. KG informieren. Zur Abwicklung einer Bestellung wählen Sie bitte über die Händlersuche einen Händler in Ihrer Nähe aus.

Es gilt die Kundeninformationen und Widerrufshinweise  des jeweiligen Shop Partners, die Sie über die jeweilige Shopseite an dieser Stelle abrufen können.


Informationen zum Anbieter

Diese Internet-Seiten sind ein Angebot von:
Johannes J. Matthies GmbH & Co. KG
Hammerbrookstr. 97
20097 Hamburg
Handelsreg. Hamburg HRA 39734

Pers. haftende Gesellschafterin
Kraftfahrzeug und Autozubehör
J.J. Matthies GmbH
Handelsreg. Hamburg HRB 11617

Geschäftsführer
Hans-Jürgen Matthies
Michael Katschmanowski

Commerzbank AG Hamburg
BLZ 20040000 Kto 3816832
USt.-IdNr. DE 118814432

Telefon 040-23721-0
Telefax 040-23721-390

info@matthies.de

 

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in
Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns Motomike, Hammerbrook 97 20097, Hamburg, info-motorrad@matthies.de, 040-23725-120 mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der
Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags
bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.“

Wir tragen die Kosten der Rücksendung der Waren.

Zurück